Stephen Rehmke - Verbraucheranwalt für Finanzdienstleistungen

 

 

Ich habe zum 11.01.2016 das Büro gewechselt und bin nun Anwalt in der Kanzlei:

 

 

 

Sie erreichen mich nun unter der nebenstehenden Kontaktadresse.  

 

Die Kanzlei hat sich auf Finanzdienstleistungen und Verbraucherschutz fokussiert. Insofern berate und vertrete auch weiterhin Verbraucher in Rechtsfragen zu Finanzdienstleistungen.

 

 …

 

Geldsorgen sind selten nur hausgemacht, vielfach liegen sie auch in der Verantwortung der Anbieter von Finanzdienstleistungen. Wenn Sie verlustreiche Geldanlagen beklagen müssen oder Ihre private Altersvorsorge gefährdet sehen, wenn Sie sich mit überteuerten Kreditkosten abmühen oder um verweigerte Versicherungsleistungen streiten müssen, kann Ihnen ein verständiger rechtlicher Beistand weiterhelfen. Ganz gleich, welche Probleme Sie mit den Diensten und Produkten von Finanzunternehmen haben, ich will Ihnen gerne zur Seite stehen. Den Schwerpunkt meiner Tätigkeit bildet das Recht von Verbrauchern bei Finanzdienstleistungen. Das betrifft insbesondere folgende

 

_ fehlerhafte Anlageberatung und gescheiterte Geldanlagen

 

_ Verbraucherdarlehen und Baufinanzierung

 

­_ Konto und Zahlungsverkehr

 

_ Versicherungsvermittlung

 

_ Renten- und Lebensversicherungen

 

_ Sachversicherungen etwa für Hausrat, Wohngebäude oder Auto

 

Ich prüfe die Rechtslage, berate Sie über Ihre Handlungsalternativen, führe die Auseinandersetzungen mit Banken, Versicherungen und Finanzvermittlern und mache Ihre Rechte notfalls  gerichtlich geltend. Maßgebliches Ziel ist, Ihnen auf Dauer die Sorgen um Ihr Geld zu nehmen.